Destination Gran Canaria - Mogán

Home > Destination Gran Canaria - Mogán
Playa de Mogán

Rex Gildo Lied über Puerto de Mogán hören

Mogán

Für diejenigen, die etwas Exklusiveres und Ursprünglicheres suchen, ist Puerto de Mogán die beste Empfehlung. Im Südosten der Insel gelegen und nur über eine Landstraße zu erreichen, die hoch über den Klippen des blauen Atlantik entlangführt, finden wir diesen wunderschönen Ort, der entfernt von den lauten touristischen Vergnügungszentren der Insel liegt.

Das Resultat einer Mischung aus Fischerort mit der authentischen Farbvielfalt eines Hafens und einem exklusiven Ferienort mit zwei- und dreistöckigen mit Bougainvilla bewachsenen Gebäuden und einem Sporthafen, auch bekannt als Klein-Venedig, wird auch Ihre Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Die kleinen Restaurants laden zu frischem Fisch und den beliebten "Papas arrugadas con Mojo" (Salzkartoffeln mit Mojosauce) und einem guten kanarischen Wein ein.   

Der Ort verfügt über einen kleinen, geschützten Strand, der besonders zum Baden und für Familien geeignet ist und hat zweifellos das beste Klima der Insel (und wahrscheinlich der Welt).  Puerto de Mogáns interessante Attraktionen sind das "Gelbe U-Boot", welches seinen Besuchern die Möglichkeit bietet, die spektakuläre Unterwasserwelt zu erkunden und jeden Freitagmorgen lädt der Ort zu einem farbenfrohen Markt ein.

Puerto de Mogán ist eine ideale Enklave für:

  • Für Menschen, die Ruhe und Erholung in einer malerischen Umgebung mit besten klimatischen Bedingungen suchen.
  • die Liebhaber des Hochwasserfischens, um die größten Marline und Thunfische der Welt zu fangen
  • für die Liebhaber der Navigation durch seinen Sporthafen und seine Lage, nur zwei Faktoren, die Puerto de Mogán zu einem Pflichtstop auf Segeltörns zwischen Europa und der Karibik machen
  • für Taucher, die hier nie gesehene Fischformationen direkt an der Küste bewundern können
  • für Golfer, durch das nah gelegene Anfi Tauro Golf
  • für Wanderer und Mountainbiker. Folgt man der Straße von Puerto Mogán in Richtung Innerem der Insel durch ein Tal mit Palmen und subtropischen Obstbäumen (Mango, Papaya, Aguacate) finden wir den Ort Mogán, wo der Besucher das ursprüngliche Gran Canaria erleben kann. Weiter nördlich finden wir die wunderschönen Pinienwälder des Inneren der Insel.

 

Fotogalerie

Gobierno de Canarias Gobierno de España Dingus Services